Herzlich Willkommen

Der Tennisclub Blau-Weiß Ostseebad Grömitz e.V. begrüßt Sie herzlich auf seiner Homepage.
Liebe Clubmitglieder hier findet Ihr das Neueste aus unserem Clubleben. Liebe Gäste,
wenn Sie in ihrem Urlaub Tennisspielen möchten, finden Sie hier auch
Adressen und Konditionen über Spielmöglichkeiten auf unserer ruhigen und gemütlichen Tennisanlage..


 

 

Sommer 2019           

Die Mannschaftsaufstellung der Herren 65 für die Landeligaspiele im Sommer 2019

R.Reibe ; J. Weber ; R. Nagel ; J. Schulz ; W. Langbehn ;  R.Liberazki      

Termine :

                                            Samstag   11.05.2019   14:00 UHr    TC Russee           :   TC BW Grömitz          1  :  5

Im ersten Auswärtsspiel der Sommersaison 2019 in Kiel Russee  konnten R.Reibe,J.Schulz sowie Dr.W.Langbehn  ihre Einzel gewinnen.Nur R.Nagel mußte nach Kampf sein Einzel verloren geben.In den Doppeln mußte eine neue Paarung gefunden werden,da Joachim Weber im Moment nicht spielt.R.Reibe erspielte mit Dr.W.Langbehn souverän ihren ersten Doppelpunkt. R.Nagel und J.Schulz machten mit Ihrem Sieg den klaren Endstand von 5:1 und damit den Geamtsieg und die Tabellenführung perfekt.

                                            Samstag   01.06.2010.  14:00 Uhr     TC BW Grömitz   :    TV Uetersen               5 :  1

Im ersten Heimspiel der Sommersaison 2019 konnten die Herren 65 einen ungefährdeten 5 : 1 Erfolg einspielen.

Die Grömitzer Nr. 1 R.Reibe ließ der Nr.2 aus Ütersen W.Römstöck keine Chance und gewann klar mit 6:1 und 6:3. Ebenso deutlich erspielten sich R.Nagel,J.Schulz sowie W.Langbehn ihre 2-Satzsiege gegn die ersatzgeschwächten Gäste.Während sich J.Weber mit R.Nagel  erst im " Chämpions Tie-brake " mit 5:10 geschlagen geben mußten, gewannen R.Reibe mit R.Liberacki das 2.Doppel klar mit 6:3 und 6:1.

                                            Samstag   22.06.2019.  14:00 Uhr     TC BW Grömitz   :     TC Alsterquelle          3  :  3

 Im 2.und letzten Heimspiel mussten die Grömitzer Herren 65 den ersten Punktverlust hinnehmen. Gegen den TC Alsterquelle gab es ein 3:3 unentschieden. Wilhelm Langbehn zeigte gegen den bis dahin ungeschlagenen Murken eine ganz starke Leistung und siegte mit 6:4, 6:4.

In einem weiteren spannenden Spiel unterlag Joachim Weber gegen Everding knapp mit 4:6, 6:7. Rüdiger Reibe machte es gegen Möller sehr schnell und siegte ungefährdet 6:3, 6:0. Renhard Nagel hatte es auf dem Schläger, den wichtigen dritten Punkt zu sichern. Gegen Behncke lag er im dritten Satz mit 9:7 vorn, verlor dann den Match-Tiegbreak doch noch und unterlag mit 6:2., 6:6, 9:11. In den anschließenden Doppelspielen sicherten Nagel/Langbehn in einer spannenden Auseinandersetzung den wichtigen dritten Punkt, während Reibe/Liberacki deutlich unterlagen.

 

                                            Samstag   29.06.2019.  14:00 Uhr     TC Prisdorf          :     TC BW Grömitz          6  :  0

Das Punktspeil gegn die Mannschaft aus Prisdorf mußte leider ausfallen,da die Prisdorfer durch plötzliche Erkrankungen die notwendigen 4 Spieler nicht aufstellen konnten.Das Spiel mußte daher abgesagt werden.und die Punkte gingen ohne Spiele an Grömitz

                                             Samstag   17.08.2019.  14:00 Uhr     TC BW Grömitz   :     TC GW Neustadt       4 :  2 

Grömitz ringt Neustadt nieder

Im letzten Heimspiel der Sommersaison empfingen die Grömitzer Herren 65 die Nachbarn vom TC Grün-Weiß Neustadt. Wie immer war das Match von freundschaftlicher Rivalität geprägt. Die Vorzeichen waren klar. Den Neustädtern reichte ein Unentschieden, die Grömitzer mussten für das Erreichen des ersten Platzes gewinnen.Im ersten Einzel unterlag Joachim Weber gegen Rabe klar mit 1:6, 3:6.Wilhelm Langbehn hatte gegen Meyer-Haase einen schweren Stand. Der erste Satz ging glatt 1:6 verloren. Nach der anschließenden Regenpause hatte sich Langbehn dann auf seinen Gegner eingestellt und siegte verdient mit 1:6, 6:1, 10:7. Auch Reinhard Nagel zeigte eine sehr gute Liestung und gewann gegen Kunze 6:1, 6:2. Die Grömitzer hofften im Spitzenspiel von Rüdiger Reibe gegen Rohrbach auf den dritten Punkt. Dr blieb allerdings aus. In einer spannenden Auseinandersetung musste sich Reibe dann aber knapp mit 3:6, 6:3, 8:10 geschlagen geben. Die Grömitzer mussten nun in den beiden Doppelspielen beide Spiele gewinnen. Das gelang. Zunächst siegten Nagel/Langbehn gegen Rabe/Kunze mit 4:6, 6:2, 10:4. Kurze Zeit später machten Reibe/Weber gegen Rohrbach/Meyer-Haase mit einem 3:6, 6:3, 10:8 den Gesamtspieg perfekt. Die Grömitzer Herren belegen damit den ersten Platz in der Staffel und haben die Möglichkeit, gegen den Staffelsieger der Parallelstaffel die Landesmeisterschaft zu  erringen.Mit einem gemeinsamen Essen - das von den Neustädtern sehr gelobt wurde- fand das letzte Spiel einen würdevollen Ausklang.

Winter 2019/20 
 Die Mannschaftsaufstellung der Herren 65 in der Verbandsliga ( Klasse 2 )

Die Heimspiele des TC BW Grömitz werden inTennistreff-Halle in Scharbeutz ausgetragen

R.Reibe ; J.Weber ; R.Nagel ; J.Schulz ; W.Langbehn ; R.Liberacki

                                   Termine :   Samstag  16.11.19  14 : 00 Uhr  TC Siek               :        TC BW Grömitz               0  :  0

                                                     Samstag  07.12.19  14 : 00 Uhr  TC BW Grömitz   :        TC Tornesch                   0   : 0

                                                     Samstag  01.02.20.  14 : 00 Uhr TC BW Grömitz   :         TSV Russee                   0  :  0 

                                                     Samstag  22.02.20.  13 : 00 Uhr  SV Bliestorf        :          TC BW Grömitz              0  :  0

 

 

 

 

Anstehende Termine:
Keine Termine
Besucher:
Heute8
Gestern43
Woche237
Monat370
Insgesamt25680